Beauty comes from nature. Quality comes from within.
Capaia Wines was established in 1997 near Cape Town.
Capaia Wines
    English   German

Capaia One 2016

Die Weinernte 2016 wurde geprägt durch eine dramatische Wachstumsperiode, sengender Hitze und einer rekord-verdächtigen Dürre. Kleine Beeren führten zu geringeren Erträgen, doch dadurch resultierten Weine mit guter Konzentration. Die Trauben wurden   bei optimaler Reife gelesen und die natürliche Gärung fand in grossen französischen Eichenfässern statt. Nach der zweiten (malolaktischen) Gärung und 8 Monaten wurden die Lesen der individuellen Lagen, die getrennt gehalten wurden, zu einem Blend verschnitten und weitere 12 Monate in französischen Eichenfässern gelagert.

All diese verschiedenen Aspekte kommen in der Flasche zusammen um einen  guten ausbalanzierten Wein zu erzeugen. Aromen und Geschmacksnoten von schwarzen Früchten, ein Hauch von Kräutern, vermischen sich gut mit der Rauchigkeit und Würze, dass durch die Lagerung in 60% neuen französischen Eichenfässern entsteht. Dieser vollmundige Blend ist komplex, aber elegant, mit vielen weichen Tanninen, die eine langlebige Struktur von mindestens 10 Jahren geben…

Print version (pdf) click here

Picture (jpg) click here

Bin-No
296100 16 (6 bot. of 750ml)
296104 16 (1 bot of 1500ml)
296103 16 (1 bot of 3000ml)
296115 16 (1 bot of 5000ml)
296118 16 (1 bot of 18000ml)

Producer and Ward
Capaia Wines (Pty) Ltd,
Philadelphia, South Africa

Wine Production
15 – 16 months in 60% new French oak Barriques.
In accordance with the château principle, all our wines are pressed exclusively from grapes grown on Capaia territory.

Blend
38% Cabernet Sauvignon
27% Shiraz
23% Petit Verdot
12% Cabernet Franc

Analysis Data
Alkohol 14 % vol
Restzucker 3.5 g/l
Säure 5.4 g/l
Freies SO2 18 mg/l
Gesamtgehalt SO2 89 mg/l
pH 3.68

Recommended Temperature
17-18 °C

Ageing Potential
Up to 10 years from vintage


Highslide for Wordpress Plugin