Beauty comes from nature. Quality comes from within.
Capaia Wines was established in 1997 near Cape Town.
Capaia Wines
    English   German

Capaia One 2010

Die Trauben wurden bei optimaler Reife gepflückt, bevor sie einer natürlichen Fermentation in großen Gärbehältern aus französischer Eiche unterzogen wurden. Einzelne Weinlesen wurden getrennt gehalten, um ihre Qualität zu bewerten, bevor sie sorgfältig zusammengemischt wurden, wonach die Reifung in 60% neuen französischen Eichenfässern stattfand.

Die Nase wirft überraschend frische und jugendliche Aromen auf. Obgleich die Tannine extrem gut integriert sind, sind sie stark genug, um die vordergründigen Aromen zu ergänzen.

Die roten Beeren-Aromen werden von einer breiten und tiefen Mittelpalette unterstützt. Die hintere Palette endet mit einer Kombination von dunklen Früchten, verstärkt durch geräucherte Aromen mit lang anhaltendem Abgang.

Dieser Wein ist gegenwärtig sehr angenehm, verspricht aber, auch in den nächsten 10 Jahren nicht zu enttäuschen.

Druckversion (pdf) hier klicken

Abbildung (jpg) hier klicken

Artikel-Nr
296100 10 (6 Fl. à 750ml)
296104 10 (1 Fl. à 1500ml)
296103 10 (1 Fl. à 3000ml)
296115 10 (1 Fl. à 5000ml)
296118 10 (1 Fl. à 18000ml)

Jahrgang
2010

Produzent und Anbaugebiet
Capaia Wines (Pty) Ltd,
Philadelphia, Südafrika

Weinverarbeitung
15 Monate in Barriques gelagert
Alle unsere Weine werden nach dem Château-Prinzip ausschließlich aus Trauben gekeltert, die auf dem Territorium von Capaia gewachsen sind.

Rebsorten
31% Petit Verdot
30% Cabernet Sauvignon
17% Merlot
11% Cabernet Franc
11% Shiraz

Analyse Data
Alkohol: 14% vol
Zuckerfreier Extrakt: 33,0 g/l
Restzucker: 2,5 g/l
Säure: 5,8 g/l
pH: 3,6

Empfohlene Temperatur
17-18 °C

Lagerpotential
10 Jahre


Highslide for Wordpress Plugin