Beauty comes from nature. Quality comes from within.
Capaia Wines was established in 1997 near Cape Town.
Capaia Wines
    English   German

Capaia One 2009

2009 waren die Wetterbedingungen perfekt – ein kühles Klima mit einer lang anhaltenden Reifeperiode. Capaia befindet sich 15 Kilometer vom Atlantischen Ozean entfernt und die Weinberge erreichen eine Seehöhe von bis zu 270 Meter. Dies sind die idealen Vorrausetzungen für unsere Trauben – So können sie ihr volles Potential entfalten welches sich in der hervorragend ausgeprägten Tanninstruktur dieses Weines widerspiegelt.

Sobald die Trauben ihre optimale Reife erreicht haben, werden sie von Hand gelesen. Bei der natürlichen Fermentation setzen wir auf Spontanvergärung, die in unseren berühmten 150 Jahre alten Fermentern aus französischer Eiche stattfindet. Der biologische Säureabbau erfolgt anschließend in französischen Barriquefässern, die von der weltbekannten Tonnellerie Taransaud im Cognac-Gebiet stammen.

Nach einer längeren Reifezeit werden die einzelnen Barriquefässer von unserem guten Freund und Berater, Stephan Graf von Neipperg, sorgfältig ausgewählt, um für den Capaia One die perfekte Cuvée zu kreieren.

Print version (pdf) click here

Picture (jpg) click here

Auszeichnungen
John Platter 4 stars

Artikel-Nr
296100 09 (6 Fl. à 750ml)
296104 09 (1 Fl. à 1500ml)
296103 09 (1 Fl. à 3000ml)
296115 09 (1 Fl. à 5000ml)

Jahrgang
2009

Produzent und Anbaugebiet
Capaia Wines (Pty) Ltd,
Philadelphia, Südafrika

Weinverarbeitung
15 Monate in Barriques gelagert
Alle unsere Weine werden nach dem Château-Prinzip ausschließlich aus Trauben gekeltert, die auf dem Territorium von Capaia gewachsen sind.

Rebsorten
34% Merlot
30% Cabernet Sauvignon
19% Cabernet Franc
12% Petit Verdot
5% Shiraz

Analysedaten
Alkohol: 14,38 Vol%
Zuckerfreier Extrakt: 32,0 g/l
Restzucker: 2,3 g/l
Säure: 5,6 g/l
pH: 3,73

Empfohlene Temperatur
17-18 °C

Lagerpotential
10 Jahre


Highslide for Wordpress Plugin